Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|29.11.2019 (Aktualisiert am 29.11.19 11:12)

BIP stieg 2017 um satte fünf Prozent

VADUZ - Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Liechtensteins betrug gemäss der aktuellen Zahlen aus der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung im Jahr 2017 6,5 Milliarden Franken. Das entspricht einer Steigerung um fünf Prozent. Erstmals über dem BIP lag das Bruttonationaleinkommen (BNE): Es stieg um 13,8 Prozent auf 6,7 Milliarden Franken. Die Bruttowertschöpfung belief sich auf 6,2 Milliarden Franken. Der Industriesektor trug dazu 2,9 Milliarden Franken (+11,7 Prozent) bei, der Dienstleistungssektors 3,3 Milliarden Franken. Hier zeigte sich ein Rückgang von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

(Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Liechtensteins betrug gemäss der aktuellen Zahlen aus der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung im Jahr 2017 6,5 Milliarden Franken. Das entspricht einer Steigerung um fünf Prozent. Erstmals über dem BIP lag das Bruttonationaleinkommen (BNE): Es stieg um 13,8 Prozent auf 6,7 Milliarden Franken. Die Bruttowertschöpfung belief sich auf 6,2 Milliarden Franken. Der Industriesektor trug dazu 2,9 Milliarden Franken (+11,7 Prozent) bei, der Dienstleistungssektors 3,3 Milliarden Franken. Hier zeigte sich ein Rückgang von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 89 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|heute 06:30 (Aktualisiert vor 9 Minuten)
Weiter mysteriös – Verantwortlicher des Schaaner Casinos zeigt sich