Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: MZ)
Wirtschaft
Liechtenstein|24.10.2019 (Aktualisiert am 24.10.19 15:10)

Betriebliche Personalvorsorge Obligatorium besteht seit 30 Jahren

Vaduz - Liechtenstein hat vor 30 Jahren das gesetzliche Obligatorium für die betriebliche Personalvorsorge eingeführt. An einer öffentlichen Veranstaltung des Ministeriums für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport in Zusammenarbeit mit der Finanzmarktaufsicht sind am Donnerstag, 24. Oktober im Vaduzer Saal die Herausforderungen dieser zweiten Säule des liechtensteinischen Vorsorgesystems diskutiert worden.

(Foto: MZ)

Vaduz - Liechtenstein hat vor 30 Jahren das gesetzliche Obligatorium für die betriebliche Personalvorsorge eingeführt. An einer öffentlichen Veranstaltung des Ministeriums für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport in Zusammenarbeit mit der Finanzmarktaufsicht sind am Donnerstag, 24. Oktober im Vaduzer Saal die Herausforderungen dieser zweiten Säule des liechtensteinischen Vorsorgesystems diskutiert worden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 245 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|heute 09:20 (Aktualisiert heute 09:33)
Patrick Bont wechselt von der FMA zur VP Bank
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung