Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Fabienne Hasler wird ab Anfang des nächsten Jahres die Leitung der Concordia-Vertretung in Liechtenstein übernehmen. (Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|02.10.2019 (Aktualisiert am 02.10.19 12:55)

Fabienne Hasler leitet Concordia Liechtenstein ab 1. Januar 2020

VADUZ - Aufgrund einer beruflichen Veränderung verlasse Michael Hasler die Concordia zum Jahresende, teilt die Direktion mit. Fabienne Hasler übernehme ab diesem Zeitpunkt die Leitung der Landesvertretung Liechtenstein. Sie ist seit 2004 in führenden Funktionen im Unternehmen tätig, seit 2017 als stellvertretende Leiterin.

Fabienne Hasler wird ab Anfang des nächsten Jahres die Leitung der Concordia-Vertretung in Liechtenstein übernehmen. (Foto: ZVG)

VADUZ - Aufgrund einer beruflichen Veränderung verlasse Michael Hasler die Concordia zum Jahresende, teilt die Direktion mit. Fabienne Hasler übernehme ab diesem Zeitpunkt die Leitung der Landesvertretung Liechtenstein. Sie ist seit 2004 in führenden Funktionen im Unternehmen tätig, seit 2017 als stellvertretende Leiterin.

Die Landesvertretung der Schweizer Krankenkasse in Liechtenstein, mit Sitz in Vaduz und Eschen, wurde 1932 gegründet und ist die führende Krankenpflege- und Krankengeldversicherung im Fürstentum Liechtenstein. Die Concordia hat in Liechtenstein bei Privatkunden einen Marktanteil von rund 70 Prozent und bei Unternehmenskunden von rund 50 Prozent.

(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|heute 10:15 (Aktualisiert heute 15:32)
Inficon mit stabilem dritten Quartal
Volksblatt Werbung