In diesem Gebäude soll das Casino künftig unterkommen. (Foto: Paul Trummer)
Wirtschaft
Liechtenstein|13.09.2019 (Aktualisiert am 13.09.19 16:32)

Gegner des Casino-Projekts in Balzers scheitern vor Gericht

BALZERS - Ursprünglich wollte die Casinos Austria (Liechtenstein) AG noch in diesem Jahr ihren zweiten Standort in Balzes eröffnen, ein konkreter Termin steht aber noch nicht fest. Die Baubewilligung hat das Amt für Bau und Infrastruktur (ABI) bereits erteilt. Allerdings regte sich seitens einiger Anwohner Widerstand. In einem ersten Zivilverfahren vor Gericht scheiterten sie jedoch. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

In diesem Gebäude soll das Casino künftig unterkommen. (Foto: Paul Trummer)

BALZERS - Ursprünglich wollte die Casinos Austria (Liechtenstein) AG noch in diesem Jahr ihren zweiten Standort in Balzes eröffnen, ein konkreter Termin steht aber noch nicht fest. Die Baubewilligung hat das Amt für Bau und Infrastruktur (ABI) bereits erteilt. Allerdings regte sich seitens einiger Anwohner Widerstand. In einem ersten Zivilverfahren vor Gericht scheiterten sie jedoch. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Plus - Artikel

Sie erwarten 5 Absätze und 344 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|13.09.2019
Casino-Werbung auf Bussen verstosse nicht gegen Gesetz