(Archivfoto: Paul Trummer)
Wirtschaft
Liechtenstein|28.08.2019 (Aktualisiert am 28.08.19 08:16)

LGT verstärkt sich in Indien

VADUZ - Die LGT übernimmt den führenden indischen Impact-Investor Aspada. Mit dieser Akquisition will die LGT ihre eigene Impact-Investment-Plattform LGT Lightstone weiter ausbauen.

(Archivfoto: Paul Trummer)

VADUZ - Die LGT übernimmt den führenden indischen Impact-Investor Aspada. Mit dieser Akquisition will die LGT ihre eigene Impact-Investment-Plattform LGT Lightstone weiter ausbauen.

Die LGT akquiriert alle Anteile der Managementgesellschaft von Aspada und die Mehrheit ihrer Portfolioinvestments von Soros Economic Development Fund (SEDF), dem bisherigen Eigentümer und Investor, wie die Bank am Mittwoch mitteilte. LGT Lightstone ist die Impact-Investment-Einheit der LGT, die Wachstumskapital in Unternehmen mit skalierbaren Geschäftsmodellen investiert, welche unterversorgten Verbrauchern Zugang zu besseren Lebensgrundlagen, Informationen und Dienstleistungen bieten und/oder eine nachhaltige Ressourcennutzung fördern.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 464 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|05.03.2021 (Aktualisiert am 05.03.21 15:45)
Neutrik-Gruppe übernimmt deutsche Connex GmbH