(Symbolfoto: SSI)
Wirtschaft
Liechtenstein|27.08.2019

Casino-Gegner in Balzers sammeln 485 Unterschriften

BALZERS – Bei der rechtlich nicht bindenden Unterschriftenaktion gegen das geplante Casino in Balzers hat die IG «Kein Casino im Dorf» eigenen Angaben zufolge 485 Unterschriften erhalten, wie ihr Rechtsanwalt am Dienstag mitteilte.

(Symbolfoto: SSI)

BALZERS – Bei der rechtlich nicht bindenden Unterschriftenaktion gegen das geplante Casino in Balzers hat die IG «Kein Casino im Dorf» eigenen Angaben zufolge 485 Unterschriften erhalten, wie ihr Rechtsanwalt am Dienstag mitteilte.

Wie es in einem Leserbrief heisst, den das «Volksblatt» in der Mittwochsausgabe veröffentlicht, wurden die bereits vorgezählten Erklärungen der Gemeindeverwaltung übergeben und aus rechtlichen Gründen weder nachgezählt noch kontrolliert. «Zuhanden des Gemeinderats Balzers wurden insgesamt 485 Erklärungen abgegeben, davon 8 von nicht in Balzers wohnhaften Personen. Diese erfreulich grosse Anzahl an Unterschriften hätte für die Ergreifung eines Referendums oder einer Initiative auf Gemeindeebene ausgereicht», schreibt die IG «Kein Casino im Dorf». Die Karten und Mails seien nach der Übergabe gemeinsam durch den Gemeinde-Aktenvernichter geschreddert worden. Es gebe auch keine Listen oder sonstige Registrierung von Personen.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.08.2019 (Aktualisiert am 15.08.19 19:15)
Erzbischof: "Für Gott – nicht für Casinos –, Fürst und Vaterland"