Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|17.07.2019 (Aktualisiert am 17.07.19 09:16)

LLB bezieht neuen Standort in Dubai

DUBAI - Die Repräsentanz der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB) in Dubai zieht ins Dubai International Financial Centre (DIFC) und überträgt damit sämtliche Tätigkeiten in die Freihandelszone, wie die LLB am Mittwoch mitteilte.

(Symbolfoto: Michael Zanghellini)

DUBAI - Die Repräsentanz der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB) in Dubai zieht ins Dubai International Financial Centre (DIFC) und überträgt damit sämtliche Tätigkeiten in die Freihandelszone, wie die LLB am Mittwoch mitteilte.

Verbunden mit dem Wechsel in die Freihandelszone "Dubai International Financial Centre" sei auch eine Änderung der Organisationsform: Der LLB-Standort in Dubai ist mit diesem Schritt keine Repräsentanz mehr, sondern eine sogenannte "Branch". Die zuständige lokale Regulierungsbehörde, die Dubai Financial Services Authority (DFSA), hat den Lizenzantrag genehmigt.

Laut Gabriel Brenna, Leiter der Division Private Banking der LLB-Gruppe, sei der Wechsel ein wichtiger Schritt für das zukünftige Wachstum der Bank im Nahen Osten.

Die LLB ist seit 2005 im Nahen Osten tätig. Sie betreut an den beiden Standorten Dubai und Abu Dhabi Kunden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und der gesamten Golfregion.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|14.08.2019 (Aktualisiert am 14.08.19 11:49)
Hilcona-Mutter Bell nimmt strategische Weichenstellungen vor
Volksblatt Werbung