Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Urs Monstein, Interims-CEO der VP Bank Gruppe. (Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|06.03.2019 (Aktualisiert am 06.03.19 12:32)

Urs Monstein: "Wir sind überzeugt, dass die Ziele erreichbar sind"

VADUZ/ZÜRICH -  Urs Monstein, Interims-CEO der VP-Bank-Gruppe, zeigt sich gegenüber dem «Volksblatt» zuversichtlich, die strategischen Ziele der Bank erreichen zu können, auch wenn diese derzeit noch ein gutes Stück entfernt zu sein scheinen.

Urs Monstein, Interims-CEO der VP Bank Gruppe. (Foto: ZVG)

VADUZ/ZÜRICH -  Urs Monstein, Interims-CEO der VP-Bank-Gruppe, zeigt sich gegenüber dem «Volksblatt» zuversichtlich, die strategischen Ziele der Bank erreichen zu können, auch wenn diese derzeit noch ein gutes Stück entfernt zu sein scheinen.

«Die Herausforderung liegt darin, das Wachstum nicht abzuwürgen und gleichzeitig die Kosten im Griff zu haben.»

Urs Monstein Interims-CEO VP-Bank-Gruppe

Plus - Artikel

Sie erwarten 14 Absätze und 756 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|05.03.2019 (Aktualisiert am 05.03.19 09:10)
VP Bank: Mehr Netto-Neugelder und geringerer Konzerngewinn
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung