Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wirtschaft
Liechtenstein|12.11.2018 (Aktualisiert am 12.11.18 09:09)

6400 registrierte Unfälle im Jahr 2017

VADUZ - Bein den acht Versicherern waren laut Unfallversicherungssstatistik 2017 insgesamt 4495 Betriebe mit 33'100 Beschäftigten (Vollzeitäquivalente) und einer Lohnsumme von 2654.0 Mio. Frankengemeldet. Alle drei Kennwerte stellen laut Amt für Statistik im langjährigen Vergleich Höchstwerte dar.

Mit 6400 registrierten Unfällen im Berichtsjahr werde gegenüber 2016 ein Zuwachs von 2.1 Prozent verzeichnet, so das Amt. Aufgrund der Zunahme von 3.1 Prozent bei den versicherten Beschäftigten, falle das Unfallrisiko mit 193 Unfällen pro 1000 versicherte Beschäftigte allerdings leicht tiefer aus als noch im Vorjahr. Damals noch mit einem Quotienten von 195 Unfällen pro 1'000 versicherte Beschäftigte.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|15.11.2019 (Aktualisiert am 15.11.19 13:26)
Liechtenstein Finance ernennt Co-Geschäftsführung

VADUZ - Der Vereinsvorstand ernennt Tanja Muster und Daniel Slongo zur Co-Geschäftsführung von Liechtenstein Finance. Sie soll ihre Funktion am 1. Januar 2020 übernehmen. Dies teilt der Verein in einer Aussendung mit.

Volksblatt Werbung