Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|28.09.2018 (Aktualisiert am 28.09.18 08:53)

LLB erobert Podestplatz am Schweizer Geschäftsberichte-Rating

VADUZ - Der Geschäftsbericht 2017 der LLB-Gruppe erreichte laut Aussendung beim Schweizer Geschäftsberichte-Rating den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Nach sechs Jahren unter den besten Zwölf schafft die Liechtensteinische Landesbank damit den Sprung aufs Podest.

(Foto: ZVG)

VADUZ - Der Geschäftsbericht 2017 der LLB-Gruppe erreichte laut Aussendung beim Schweizer Geschäftsberichte-Rating den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Nach sechs Jahren unter den besten Zwölf schafft die Liechtensteinische Landesbank damit den Sprung aufs Podest.

Nach sechs Jahren in Folge unter den zwölf Besten im jährlichen Geschäftsberichte-Rating erobert die Liechtensteinische Landesbank mit dem Geschäftsbericht 2017 nun den zweiten Platz in der Gesamtwertung – hinter Clariant und vor Implenia. Die Geschäftsberichte von 230 Unternehmen aus der Schweiz und Liechtenstein würden anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs  in drei Jurys und fünf Kategorien bewertet. Analysiert wurden sowohl die gedruckten Publikationen als auch die Online-Geschäftsberichte.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|15.10.2019 (Aktualisiert am 15.10.19 16:43)
Herbert Ospelt Anstalt erhält Zertifikat für Lohngleichheit

BENDERN/SARGANS - Auf den Impuls des Liechtensteinischen Arbeitnehmerinnenverbands (LANV) hin liess die Ospelt Gruppe durch eine externe Fachstelle prüfen, inwiefern an den Unternehmensstandorten in Bendern und Sargans Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern herrscht. Das Ergebnis: Bis auf wenige Abweichungen gibt es in der Ospelt Gruppe demnach keine Lohndiskriminierung zwischen Frauen und Männern. Wo nötig, seien Anpassungen gemacht worden.

Volksblatt Werbung