Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Symbolfoto: Nils Vollmar
Wirtschaft
Liechtenstein|25.09.2018 (Aktualisiert am 25.09.18 17:50)

Nach Matter-Rauswurf: Radio L wird Stelle ausschreiben

TRIESEN - Nach der fristlosen Entlassung des Geschäftsführers Martin Matter wird der Liechtensteiner Rundfunk die Stelle neu ausschreiben. Als Geschäftsführer ad Interim wurde nun der Programmleiter Andi Batliner eingesetzt.

Symbolfoto: Nils Vollmar

TRIESEN - Nach der fristlosen Entlassung des Geschäftsführers Martin Matter wird der Liechtensteiner Rundfunk die Stelle neu ausschreiben. Als Geschäftsführer ad Interim wurde nun der Programmleiter Andi Batliner eingesetzt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 272 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|13.09.2018 (Aktualisiert am 13.09.18 20:48)
Ex-Radio-Intendant Matter: «Ich gehe bis zum bitteren Ende»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung