Volksblatt Werbung
(Archivfoto: NV)
Wirtschaft
Liechtenstein|25.09.2018 (Aktualisiert am 25.09.18 12:15)

Bank Frick beteiligt sich an Fintech-Gruppe

BALZERS - Die 21.finance AG gewinnt in Bank Frick eine neue strategische Partnerin.

(Archivfoto: NV)

BALZERS - Die 21.finance AG gewinnt in Bank Frick eine neue strategische Partnerin.

Die Bank Frick übernimmt im Zuge einer Kapitalerhöhung knapp über 25 Prozent des Aktienkapitals. Wie die in Balzers ansässige Bank a, Dienstag mitteilte, können Emittenten auf der Plattform der 21.finance AG Finanzprodukte digital über Public und Private Placements anbieten. Die Plattform soll künftig auch blockchainbasierte, tokenisierte Finanzinstrumente emittieren.

(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|17.09.2018 (Aktualisiert am 28.09.18 13:14)
Pavel Laskov: «Zukunft der Cyberangriffe ist leider sehr rosig»
Volksblatt Werbung