Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Foto: DQ
Wirtschaft
Liechtenstein|26.03.2018 (Aktualisiert am 26.03.18 22:27)

Telecom-Ausfall: Coop erlitt Umsatzeinbussen von 15 bis 20 Prozent

Wegen den «Grossstörungen» bei der Telecom Liechtenstein AG am Sonntag und am Montagnachmittag konnte in Liechtensteins Geschäften nicht mit Karte bezahlt werden. Viele Kunden liessen ihre Einkäufe deshalb in den Läden zurück.

Foto: DQ

Wegen den «Grossstörungen» bei der Telecom Liechtenstein AG am Sonntag und am Montagnachmittag konnte in Liechtensteins Geschäften nicht mit Karte bezahlt werden. Viele Kunden liessen ihre Einkäufe deshalb in den Läden zurück.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 246 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|26.03.2018 (Aktualisiert am 26.03.18 21:05)
Störung behoben: FL1-Dienste sind wieder verfügbar
Volksblatt Werbung