Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der LAFV ist die offizielle Interessenvertretung der liechtensteinischen Fondsbranche. Seine Mitglieder sind alle UCITS-Verwaltungsgesellschaften, die meisten alternativen Investmentfonds-manager und weitere Dienstleister der Fondsbranche wie zum Beispiel Depotbanken, Anwalts-kanzleien, Wirtschaftsprüfer, spezialisierte IT-Dienstleister oder Aus- und Weiterbildungsein-richtungen. (Bild: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|21.11.2017 (Aktualisiert am 21.11.17 17:00)

Fondsbranche: Neuerliche Steigerung des Quartalsergebnisses

TRIESEN - Im dritten Quartal 2017 hat die Fondsbranche das ausgezeichnete Ergebnis des Vorquartals nochmals übertroffen und netto 879,25 Millionen Franken neu veranlagt. Das verwaltete Kundenvermögen stieg auf 51,84 Milliarden Franken, wie der Anlagefondsverband (LAFV) mitteilte.

Der LAFV ist die offizielle Interessenvertretung der liechtensteinischen Fondsbranche. Seine Mitglieder sind alle UCITS-Verwaltungsgesellschaften, die meisten alternativen Investmentfonds-manager und weitere Dienstleister der Fondsbranche wie zum Beispiel Depotbanken, Anwalts-kanzleien, Wirtschaftsprüfer, spezialisierte IT-Dienstleister oder Aus- und Weiterbildungsein-richtungen. (Bild: ZVG)

TRIESEN - Im dritten Quartal 2017 hat die Fondsbranche das ausgezeichnete Ergebnis des Vorquartals nochmals übertroffen und netto 879,25 Millionen Franken neu veranlagt. Das verwaltete Kundenvermögen stieg auf 51,84 Milliarden Franken, wie der Anlagefondsverband (LAFV) mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 19:13 (Aktualisiert gestern 19:41)
Frauen in Liechtenstein arbeiten 56 Tage gratis
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung