Von links: Julian Konrad (Mediamatiker), Niklas Hasler (Informatiker), Natalie Keienburg (Kauffrau), Dennis Sprenger (Mediamatiker), Elena Patsch (Kauffrau) und Leon Schädler (Kaufmann). Es fehlen: Justin Ospelt (Kaufmann) und Armando Majer (Kaufmann). (Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|07.08.2017 (Aktualisiert am 07.08.17 22:45)

100pro! Acht neue Verbundlernende beginnen Lehre

VADUZ - Acht neue Lernende durften am Montag ihre Verbundausbildung bei "100pro!" der Wirtschaftskammer Liechtenstein beginnen.

Von links: Julian Konrad (Mediamatiker), Niklas Hasler (Informatiker), Natalie Keienburg (Kauffrau), Dennis Sprenger (Mediamatiker), Elena Patsch (Kauffrau) und Leon Schädler (Kaufmann). Es fehlen: Justin Ospelt (Kaufmann) und Armando Majer (Kaufmann). (Foto: ZVG)

VADUZ - Acht neue Lernende durften am Montag ihre Verbundausbildung bei "100pro!" der Wirtschaftskammer Liechtenstein beginnen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 11:22 (Aktualisiert gestern 12:25)
Hilfe für Unternehmen: Versicherungen starten Gutscheinaktion

VADUZ - Die 31 Mitglieder des Liechtensteinischen Versicherungsverbandes (LLV) möchten mit einer landesweiten Aktion ein Zeichen der Solidarität setzen. Sie planen daher eine Gutscheinaktion. Damit können Menschen ihre Solidarität zeigen und Unternehmen unterstützen, die das Geld für die Gutscheine sofort erhalten sollen. Die "DankeTutGut"-Gutscheine können dann nach der Coronakrise eingelöst werden.