Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: NV)
Wirtschaft
Liechtenstein|30.11.2016 (Aktualisiert am 30.11.16 11:27)

LGT nimmt Spitzenplatz ein

VADUZ - Die LGT erzielte in der diesjährigen Auswertung des Handelsblatt-Elite-Report ein absolu-tes Spitzenergebnis und erreichte die höchste Punktezahl unter den Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Zudem wurde sie auf dem Vermögenskonvent am gestrigen Dienstagabend in München zur führenden Privatbank in Liechtenstein ernannt.

(Archivfoto: NV)

VADUZ - Die LGT erzielte in der diesjährigen Auswertung des Handelsblatt-Elite-Report ein absolu-tes Spitzenergebnis und erreichte die höchste Punktezahl unter den Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Zudem wurde sie auf dem Vermögenskonvent am gestrigen Dienstagabend in München zur führenden Privatbank in Liechtenstein ernannt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren
WIRTSCHAFT
LGT ver­zeichnet Rekord bei Netto-Neugeldzufluss
LIECHTENSTEIN|13.03.2017
WIRTSCHAFT
LGT ist «Top Arbeit­geber 2017»
LIECHTENSTEIN|23.02.2017
INLAND
Spendenaufruf des Liechten­steinischen Roten Kreuzes für die syrischen Flüchtlinge in Jordanien
Zeitung vom 27.06.2019 | Seite 10
Zerstörung Der Syrien-Krieg geht ins achte Jahr, rund eine halbe Million Menschen sind getötet worden, mehr als elf Millionen Menschen sind geflohen.
LIECHTENSTEIN|27.06.2019
FRONT
Sport II
Zeitung vom 15.06.2019 | Seite 1
LIECHTENSTEIN|15.06.2019
WIRTSCHAFT
Ungedecktes Geld vs. Bitcoin
Zeitung vom 06.06.2019 | Seite 13
LIECHTENSTEIN|06.06.2019
WIRTSCHAFT
Austausch zwischen Regierung und LIHK-Vor­stand
Zeitung vom 25.05.2019 | Seite 12
Treffen Die liechtensteinische Regierung traf sich diese Woche mit dem Vorstand der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer (LIHK) zum halbjährlichen Dialog.
LIECHTENSTEIN|25.05.2019
SPORT
Démare gewinnt erstmals seit letztem August
Zeitung vom 22.05.2019 | Seite 14
Rad Im Spurt des Feldes gewann der Franzose Arnaud Démare die 10. Etappe des Giro d’Italia. Démare verwies den Italiener Elia Viviani und den Deutschen Rüdiger Selig auf die Plätze 2 und 3. Der Italiener Valerio Conti behauptete sich als Leader.
LIECHTENSTEIN|22.05.2019
SPORT
Bringt Van der Poel auch Schurter ins Wanken?
Zeitung vom 17.05.2019 | Seite 14
Mountainbike Wenn Nino Schurter und Jolanda Neff am Wochenende als Gesamtsieger des Vorjahres in den Cross-Country-Weltcup starten, hofft die Szene auf ein spektakuläres Duell zwischen Schurter und Multitalent Mathieu van der Poel. Jolanda Neff greift mit neuem Team an.
LIECHTENSTEIN|17.05.2019
Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 17:50 (Aktualisiert gestern 18:11)
"Bärger" Postpartner offiziell eröffnet
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung