Volksblatt Werbung
Fredy Vogt, Verwaltungsratspräsident der VP Bank: «Der Finanzplatz Liechtenstein wird seine Position als stabiler und nachhaltiger Partner im Herzen Europas auch langfristig weiter ausbauen.» (Foto: Roland Korner/VP Bank)
Wirtschaft
Liechtenstein|31.03.2016

Fredy Vogt: «Innovationen sind der Nährboden für neue Produkte»

VADUZ - Liechtenstein weist für den Finanzplatz immer noch Standortvorteile auf, wie Kontinuität und Rechtssicherheit, langjährige Erfahrung im Private Banking und hoher Schutz des Privateigentums. Dennoch braucht es ständig Innovationen, wie Fredy Vogt, Verwaltungsratspräsident der VP Bank, im Interview erklärt.

Fredy Vogt, Verwaltungsratspräsident der VP Bank: «Der Finanzplatz Liechtenstein wird seine Position als stabiler und nachhaltiger Partner im Herzen Europas auch langfristig weiter ausbauen.» (Foto: Roland Korner/VP Bank)

VADUZ - Liechtenstein weist für den Finanzplatz immer noch Standortvorteile auf, wie Kontinuität und Rechtssicherheit, langjährige Erfahrung im Private Banking und hoher Schutz des Privateigentums. Dennoch braucht es ständig Innovationen, wie Fredy Vogt, Verwaltungsratspräsident der VP Bank, im Interview erklärt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/gm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|20.09.2020 (Aktualisiert am 20.09.20 15:03)
Liechtensteiner Ingenieure erhalten Diplome und Preise
Volksblatt Werbung