Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wirtschaft
Liechtenstein|07.10.2019 (Aktualisiert am 07.10.19 17:30)

Verstärkung für die Chirurgie des Landesspitals

VADUZ - Das Landesspital hat per 1. September 2019 mit Dr. Sascha Hoederath im Bereich der Allgemeinen Chirurgie und Unfallchirurgie Verstärkung erhalten. Dies teilt das LLS am Montag in einer Aussendung mit. Hoederath sei in der Region sehr gut verankert und  durch seine langjährige Tätigkeit als Oberarzt in der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland bekannt.

Hoederath studierte laut Aussendung des Landesspitals bis 2001 an der Universität Köln (D) und kam während seines letzten praktischen Jahres bereits in die Schweiz nach Zürich ans Universitätsspital. Danach arbeitete er während einiger Jahre in der Chirurgie des Kantonsspitals St. Gallen und der Kinderchirurgie des Luzerner Kantonsspitals. Nach anschliessend gut 13-jähriger Tätigkeit im Spital Grabs, davon 11 als Oberarzt mit Facharzttitel Chirurgie, habe er sich nun für einen Wechsel ans Landesspital Liechtenstein entschieden.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|19.09.2019 (Aktualisiert am 19.09.19 15:00)
Vaduzer Spitalgebäude würde bei «Ja» dem Erdboden gleichgemacht
Volksblatt Werbung