Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Jörg Kampmeyer, CFO und Hilti Konzernleitungsmitglied.
Wirtschaft
Liechtenstein|23.01.2018

Hilti AG: «Wenn der globale Baumarkt brummt wie vergangenes Jahr, können wir umso stärker zulegen»

SCHAAN - Die Hilti AG hat im vergangenen Jahr den Umsatz deutlich gesteigert. Die Verkäufe nahmen um 10,8 Prozent auf 5,13 Milliarden Franken zu. In Lokalwährungen betrug das Wachstum 9,6 Prozent, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Im Kurzinterview gegenüber dem "Volksblatt" verdeutlicht Jörg Kampmeyer, CFO und Hilti Konzernleitungsmitglied, was hinter dem Erfolg steht.

Jörg Kampmeyer, CFO und Hilti Konzernleitungsmitglied.

SCHAAN - Die Hilti AG hat im vergangenen Jahr den Umsatz deutlich gesteigert. Die Verkäufe nahmen um 10,8 Prozent auf 5,13 Milliarden Franken zu. In Lokalwährungen betrug das Wachstum 9,6 Prozent, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Im Kurzinterview gegenüber dem "Volksblatt" verdeutlicht Jörg Kampmeyer, CFO und Hilti Konzernleitungsmitglied, was hinter dem Erfolg steht.

"Volksblatt": Die 5 Milliarden Umsatzmarke ist geknackt: Was kommt als nächstes?

Jörg Kampmeyer: Wir setzen uns bezüglich der Zahlen keine konkreten Meilensteine. Wir konzentrieren uns darauf, unsere Unternehmensstrategie Champion 2020 konsequent umzusetzen. Das ist die Grundlage für weiteres Wachstum und wir sind zuversichtlich, dass wir das von einer grossen Dynamik geprägten Geschäft von 2017 auch im laufenden Jahr fortsetzen können.

"Innovationen sind ein Haupttreiber für unser Geschäft."

Jörg Kampmeyer, CFO und Hilti Konzernleitungsmitglied

Viele reden derzeit über Innovationen. Welchen Stellenwert haben Innovationen für die Hilti AG – ist das ein gelungenes Beispiel, dass sich Innovationen tatsächlich auszahlen?

Plus - Artikel

Sie erwarten 13 Absätze und 432 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|23.01.2018
Innovationen treiben Hilti AG über die 5-Milliarden-Franken-Umsatzmarke
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung