Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Imker haben "kehrschaufelweise" tote Bienen vorgefunden. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|17.07.2015 (Aktualisiert am 17.07.15 15:51)

Massenhaft tote Bienen in Eschen - Imker haben Fungizid im Verdacht

ESCHEN-NENDELN - Wie der ‎Imkerverein‬ Eschen-Nendeln auf seiner Seite schreibt, wurden am Donnerstagvormittag auf dem Bienenstand‬ an der Brühlgasse in Eschen kehrschaufelweise tote Bienen gefunden - und es seien im Laufe des Tages immer mehr geworden.

Die Imker haben "kehrschaufelweise" tote Bienen vorgefunden. (Foto: ZVG)

ESCHEN-NENDELN - Wie der ‎Imkerverein‬ Eschen-Nendeln auf seiner Seite schreibt, wurden am Donnerstagvormittag auf dem Bienenstand‬ an der Brühlgasse in Eschen kehrschaufelweise tote Bienen gefunden - und es seien im Laufe des Tages immer mehr geworden.

1 / 3
Die Imker haben "kehr­schaufelweise" tote Bienen vorgefunden. (Foto: ZVG)

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 18:18 (Aktualisiert heute 18:58)
Heliport unter Beschuss: Fluglärm verärgert Sarganser und Wartauer
Volksblatt Werbung