Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lehrlinge beim bauen der Trockenmauer an der Widengasse in Eschen. Von links: Niklas Schädler, Marc Christen, Lukas Lampert, Pascal Raschle, Mark Risch, Fabio Leoni (Bauleiter), Hannes Sele und Robin Hauck. (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|16.07.2015 (Aktualisiert am 16.07.15 16:39)

Lehrlinge errichten eine Steinmauer in Eschen

ESCHEN - Innert drei Etappen von je zwei Wochen bauen Lehrlinge eine Trockenmauer an der Widengasse in Eschen mit naturgegebenen Baumaterialien. Diese soll den Wall nachhaltig vor Erosionen schützen.

Lehrlinge beim bauen der Trockenmauer an der Widengasse in Eschen. Von links: Niklas Schädler, Marc Christen, Lukas Lampert, Pascal Raschle, Mark Risch, Fabio Leoni (Bauleiter), Hannes Sele und Robin Hauck. (Foto: Michael Zanghellini)

ESCHEN - Innert drei Etappen von je zwei Wochen bauen Lehrlinge eine Trockenmauer an der Widengasse in Eschen mit naturgegebenen Baumaterialien. Diese soll den Wall nachhaltig vor Erosionen schützen.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 16:41
Schlossstrasse ist wieder offen für den Verkehr

VADUZ - Wie die Gemeinde Vaduz meldet, sind die Forstarbeiten an der Schlossstrasse beendet und die Strasse damit wieder frei für den Verkehr.

Volksblatt Werbung