Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|15.07.2015 (Aktualisiert am 15.07.15 15:46)

Liechtensteiner Pfadfinder beim Jamboree in Japan

VADUZ - Vor rund zwei Jahren haben sich Judith Frick und Martin Marxer dazu bereit erklärt, die Delegationsleitung für die Liechtensteiner Gruppe am 23. World Scout Jamboree, dem offiziellen Weltpfadfinderlager der internationalen Pfadfinderorganisation WOSM, zu übernehmen. In Kirarahama (Präfektur Yamaguchi, Japan) werden zu diesem friedlichen Beisammensein von Pfadfindern aus der ganzen Welt, das alle vier Jahre in einem anderen Land stattfindet, über 40 000 Leute erwartet.

(Foto: ZVG)

VADUZ - Vor rund zwei Jahren haben sich Judith Frick und Martin Marxer dazu bereit erklärt, die Delegationsleitung für die Liechtensteiner Gruppe am 23. World Scout Jamboree, dem offiziellen Weltpfadfinderlager der internationalen Pfadfinderorganisation WOSM, zu übernehmen. In Kirarahama (Präfektur Yamaguchi, Japan) werden zu diesem friedlichen Beisammensein von Pfadfindern aus der ganzen Welt, das alle vier Jahre in einem anderen Land stattfindet, über 40 000 Leute erwartet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 15:14 (Aktualisiert heute 15:19)
Ermittlungserfolg: Unfalllenkerin ausgeforscht

TRIESEN - Die Landespolizei vermeldet am Montag einen Ermittlungserfolg: Nachdem sich eine Autofahrerin nach einem Unfall am Sonntagabend in Triesen von der Unfallstelle entfernte, konnte die Frau mittlerweile ausgeforscht werden.

Volksblatt Werbung