Volksblatt Werbung
Bei der Suche nach den österreichischen Privatsendern bleibt der Bildschirm künftig schwarz. (Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|05.05.2015 (Aktualisiert am 05.05.15 10:11)

Sendeschluss für österreichische Privatsender in Liechtenstein

VADUZ - ÖsterreichsPrivatsender bleiben nach Technologieumstellung in Liechtenstein künftig dunkel. Den ORF werde jedoch nicht dasselbe Schicksal ereilen, versichert der Branchenverband Swisscable.

Bei der Suche nach den österreichischen Privatsendern bleibt der Bildschirm künftig schwarz. (Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - ÖsterreichsPrivatsender bleiben nach Technologieumstellung in Liechtenstein künftig dunkel. Den ORF werde jedoch nicht dasselbe Schicksal ereilen, versichert der Branchenverband Swisscable.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(alb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Vor 125 Jahren: Vaduz hatte «reichen Flaggenschmuck angezogen»
Volksblatt Werbung