Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: VB)
Vermischtes
Liechtenstein|26.11.2014 (Aktualisiert am 26.11.14 14:52)

Nach Sturz in Rhein: Lenker identifiziert, Polizei vermutet Selbstunfall

SCHAAN – Der Lenker des roten Fahrzeugs, der am Dienstagnachmittag in den Rhein stürzte, konnte heute identifiziert werden. Wie die Landespolizei mitteilte, handele es sich dabei um einen 63 –jährigen Mann aus Liechtenstein. Die Polizei gehe aktuell von einem Selbstunfall aus.

(Foto: VB)

SCHAAN – Der Lenker des roten Fahrzeugs, der am Dienstagnachmittag in den Rhein stürzte, konnte heute identifiziert werden. Wie die Landespolizei mitteilte, handele es sich dabei um einen 63 –jährigen Mann aus Liechtenstein. Die Polizei gehe aktuell von einem Selbstunfall aus.

1 / 4
(Foto: VB)

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 21:13 (Aktualisiert gestern 21:18)
Wenn der Kopf zu explodieren droht
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung