Die Landespolizei hat im November wiederum einige fehlbare Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen. (Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|02.12.2013 (Aktualisiert am 02.12.13 18:36)

8 Prozent waren zu schnell unterwegs

VADUZ - Die Landespolizei führte im November mehrere Verkehrskontrollen durch, «insgesamt wurden elf nicht fahrfähige Lenker festgestellt», teilte die Landespolizei am Montag mit.

Die Landespolizei hat im November wiederum einige fehlbare Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen. (Foto: LPFL)

VADUZ - Die Landespolizei führte im November mehrere Verkehrskontrollen durch, «insgesamt wurden elf nicht fahrfähige Lenker festgestellt», teilte die Landespolizei am Montag mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 54 Minuten
«Cybercrime ist nicht an Grenzen gebunden, auch Liechtenstein bleibt nicht verschont»