Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|24.05.2013 (Aktualisiert am 24.05.13 11:25)

Katastrophal tiefe Fischbestände im Alpenrhein

ESCHEN - Natürliches Abflussregime durch Wasserkraftwerke und Trübung täglich gestört. Die Fangstatistiken zeigen es deutlich. Im Alpenrhein werden immer weniger Fische gefangen. Im vergangenen Jahr waren es z.B. entlang des liechtensteinischen Alpenrheinabschnitts lediglich noch 78 Fische.

ESCHEN - Natürliches Abflussregime durch Wasserkraftwerke und Trübung täglich gestört. Die Fangstatistiken zeigen es deutlich. Im Alpenrhein werden immer weniger Fische gefangen. Im vergangenen Jahr waren es z.B. entlang des liechtensteinischen Alpenrheinabschnitts lediglich noch 78 Fische.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 21 Minuten
Eggenberger: «Glücklichsein ist keine Frage des materiellen Wohlstands»
Volksblatt Werbung