Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Betrunkener flüchtet vor der Polizei
Vermischtes
Liechtenstein|30.03.2013 (Aktualisiert am 30.03.13 21:31)

Betrunken mit dem Auto zur Polizei gefahren

SCHÄNIS - Am Freitagmorgen ist ein 43-Jähriger auf dem Polizeiposten Schänis erschienen um Anzeige zu erstatten. Da er angetrunken mit dem Auto vorgefahren war, musste er seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Betrunkener flüchtet vor der Polizei

SCHÄNIS - Am Freitagmorgen ist ein 43-Jähriger auf dem Polizeiposten Schänis erschienen um Anzeige zu erstatten. Da er angetrunken mit dem Auto vorgefahren war, musste er seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Im Spital wurde ihm zudem eine Blutprobe abgenommen. Da keine Dringlichkeit bestand, kann er seine Anzeige zu späterer Zeit, im nüchternen Zustand, erstatten.

(pad)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 18:41 (Aktualisiert heute 18:53)
Abschlussfeier 2020 der Realschule Schaan
Volksblatt Werbung