Susanne Eberle-Strub, Vize-Bürgermeisterin von Vaduz, rief die Teilnehmer in einer Rede zu einem sorgsamen Umgang mit Trinkwasser auf. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|22.03.2013 (Aktualisiert am 22.03.13 21:31)

Weltwassertag in Vaduz begangen

VADUZ - Mehr als 200 Besucher informierten sich am Aktions- und Begegnungstag in der Energiestadt Vaduz anlässlich des UNO-Weltwassertags über das Thema Wasser. Eingeladen hatten die Life Klimastiftung, die Miss-Earth-Schweiz-Organisation und die Klimaschutzorganisation "myblueplanet".

Susanne Eberle-Strub, Vize-Bürgermeisterin von Vaduz, rief die Teilnehmer in einer Rede zu einem sorgsamen Umgang mit Trinkwasser auf. (Foto: ZVG)

VADUZ - Mehr als 200 Besucher informierten sich am Aktions- und Begegnungstag in der Energiestadt Vaduz anlässlich des UNO-Weltwassertags über das Thema Wasser. Eingeladen hatten die Life Klimastiftung, die Miss-Earth-Schweiz-Organisation und die Klimaschutzorganisation "myblueplanet".

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 22:44 (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Familie ist immer weniger Privatsache – der Staat hilft mit