Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|21.12.2022

Betrugsfall: Urteil gegen Anwalt teils aufgehoben

VADUZ - Fast 300 Seiten umfasste die schriftliche Berufung, die der unter anderem wegen Beweismittelfälschung, Geldwäsche und schwerem Betrug verurteilte Anwalt dem Gericht vorlegte. Einen kleinen Erfolg konnte er zumindest verbuchen.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Fast 300 Seiten umfasste die schriftliche Berufung, die der unter anderem wegen Beweismittelfälschung, Geldwäsche und schwerem Betrug verurteilte Anwalt dem Gericht vorlegte. Einen kleinen Erfolg konnte er zumindest verbuchen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 729 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.12.2022
18 statt 6 Monate: Vorstrafen werden Dieb zum Verhängnis
Volksblatt Werbung