Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In Vaduz hat eine Autolenkerin ein Abschleppseil übersehen. (Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|24.11.2022 (Aktualisiert am 24.11.22 11:52)

Kollision mit Abschleppseil in Vaduz und Auffahrunfall in Schaan

VADUZ - In Vaduz und Schaan sind am Mittwoch laut Landespolizei zwei Verkehrsunfälle passiert. Bei einem war ein Abschleppseil im Spiel.

In Vaduz hat eine Autolenkerin ein Abschleppseil übersehen. (Foto: LPFL)

VADUZ - In Vaduz und Schaan sind am Mittwoch laut Landespolizei zwei Verkehrsunfälle passiert. Bei einem war ein Abschleppseil im Spiel.

Beim ersten Unfall fuhr ein Mann gegen 8.45 Uhr mit seinem Auto und dem am Abschleppseil angehängten Pannenfahrzeug von der Kirchstrasse kommend in den Kreisverkehrsplatz Linde in Vaduz ein, wie die Landespolizei schreibt. Zeitgleich sei eine Automobilistin von der Äulestrasse kommend ebenfalls in den Kreisverkehrsplatz gefahren - mit der Absicht ihre Fahrt in Richtung Triesen fortzusetzen. Dabei übersah sie das zwischen den beiden Fahrzeugen gespannte Seil und kollidierte mit diesem, so die Landespolizei. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden.

In Schaan fuhr indes ein Mann gegen 15.30 Uhr auf der Benderer Strasse in Richtung Schaan. Als das Auto vor ihm verkehrsbedingt anhalten musste, kollidiert er mit diesem, so die Polizei. Eine Person wurde verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 19:27 (Aktualisiert gestern 19:39)
Eingeschränkter Bahnbetrieb zum Start in Malbun am Wochenende