Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|13.09.2022 (Aktualisiert am 13.09.22 10:48)

12 000 Franken für ein Handy voller Kinderpornografie

VADUZ - Eigentlich hatte die Verteidigung an der Verhandlung am Dienstagmorgen auf eine aussergerichtliche Erledigung des Prozesses wegen des Konsums und der Weitergabe von Kinderpornografie gehofft. Dem machte jedoch die Staatsanwaltschaft einen Strich durch die Rechnung.

(Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Eigentlich hatte die Verteidigung an der Verhandlung am Dienstagmorgen auf eine aussergerichtliche Erledigung des Prozesses wegen des Konsums und der Weitergabe von Kinderpornografie gehofft. Dem machte jedoch die Staatsanwaltschaft einen Strich durch die Rechnung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 325 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|07.09.2022
«Chinesischer Businessplan» hätte Aus für Satellitenprojekt bedeutet
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung