Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lotti Latrous. (Fotos: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|23.06.2022

"Durch das Leben für andere erhältst du den Sinn deines Lebens"

VADUZ - Die Schweizerin Lotti Latrous arbeitet seit über 23 Jahren in den Slums der Elfenbeinküste und führt dort das Centre Espoir in Grand-Bassam, das ein Ambulatorium, ein Kinderheim und ein Sterbehospiz umfasst. Am Mittwoch wurde sie in Vaduz mit dem Pahl Peace Prize geehrt. Mit Volksblatt.li sprach sie darüber, weshalb sie ihr Leben den Menschen dort widmete.

Lotti Latrous. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Schweizerin Lotti Latrous arbeitet seit über 23 Jahren in den Slums der Elfenbeinküste und führt dort das Centre Espoir in Grand-Bassam, das ein Ambulatorium, ein Kinderheim und ein Sterbehospiz umfasst. Am Mittwoch wurde sie in Vaduz mit dem Pahl Peace Prize geehrt. Mit Volksblatt.li sprach sie darüber, weshalb sie ihr Leben den Menschen dort widmete.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 1139 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 10:30
Axpo-Chef rechnet bereits diesen Winter mit Stromknappheit
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung