Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
2021 konnte das HPZ das neue "Birkahus" in Mauren beziehen. Dort wird Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben und Wohnen ermöglicht. (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|22.06.2022

HPZ wird in den kommenden Jahren noch stärker gefordert sein

SCHAAN - Trotz starker Einschränkungen durch die Coronapandemie konnte das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) das neue Wohnhaus "Birkahus" in Mauren beziehen. Ausserdem wurde eine neue Leistungsvereinbarung abgeschlossen. Im Jahresbericht blickt das HPZ auf ein herausforderndes Jahr zurück.

2021 konnte das HPZ das neue "Birkahus" in Mauren beziehen. Dort wird Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben und Wohnen ermöglicht. (Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Trotz starker Einschränkungen durch die Coronapandemie konnte das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) das neue Wohnhaus "Birkahus" in Mauren beziehen. Ausserdem wurde eine neue Leistungsvereinbarung abgeschlossen. Im Jahresbericht blickt das HPZ auf ein herausforderndes Jahr zurück.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(tb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 10:30
Axpo-Chef rechnet bereits diesen Winter mit Stromknappheit
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung