Die Gemeinde Schaan lässt das alte Handwerk wieder aufleben. (Fotos: ZVG/Günther Meier)
Anno Dazumal
Liechtenstein|20.05.2022

Holzkohle für Traktoren und zur Gewinnung von Eisen

SCHAAN - Die Köhlerei hat im Wirtschaftsleben Liechtensteins nie eine grosse Rolle gespielt. Dennoch gab es an verschiedenen Orten im Land Kohlenmeiler, auf die heute noch Flurnamen wie Kohlplatz hinweisen. Die Gemeinde Schaan lässt mit dem Köhlerfest im Duxwald das uralte Handwerk wieder aufleben und zeigt, wie die Holzkohle hergestellt wird.

Die Gemeinde Schaan lässt das alte Handwerk wieder aufleben. (Fotos: ZVG/Günther Meier)

SCHAAN - Die Köhlerei hat im Wirtschaftsleben Liechtensteins nie eine grosse Rolle gespielt. Dennoch gab es an verschiedenen Orten im Land Kohlenmeiler, auf die heute noch Flurnamen wie Kohlplatz hinweisen. Die Gemeinde Schaan lässt mit dem Köhlerfest im Duxwald das uralte Handwerk wieder aufleben und zeigt, wie die Holzkohle hergestellt wird.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was es mit dem alten Handwerk der Köhlerei auf sich hat und warum es dieses heute nicht mehr wirklich braucht. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(gm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|19.05.2022
Vor 100 Jahren erhielt Liechtenstein den Obersten Gerichtshof