Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Visualisierung: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|25.01.2022 (Aktualisiert am 25.01.22 14:17)

Landesspital: Ausschreibungen waren im zweiten Anlauf erfolgreich

VADUZ - Nachdem das erste Ausschreibungsverfahren abgebrochen werden musste, war der zweite Anlauf erfolgreich. Das Baumanagement und die Bauleitung konnten an die F+G Ingenieure AG mit Sitz in Vaduz vergeben werden.

(Visualisierung: ZVG)

VADUZ - Nachdem das erste Ausschreibungsverfahren abgebrochen werden musste, war der zweite Anlauf erfolgreich. Das Baumanagement und die Bauleitung konnten an die F+G Ingenieure AG mit Sitz in Vaduz vergeben werden.

Die Ausschreibungsverfahren „Baumanagement“ und „Bauleitung“ konnten im zweiten Anlauf erfolgreich abgeschlossen werden, wie die Projektverantwortlichen am Dienstag mitteilten. Die Zuschläge hat die Firma F+G Ingenieure AG mit Sitz in Vaduz im Rahmen des Verhandlungsverfahren erhalten, sie übernimmt in der Phase "Bauprojekt" ab Ende März die Verantwortung für das Baumanagement. Während der Wettbewerbs- und Vorprojektphase des Neubauprojekts wurde das Landesspital von der Firma Bau-Data AG unterstützt. Die reibungslose Übergabe an den Auftragsgewinner wird nun vorbereitet.

Zugeständnisse bei BIM-Kompetenz

Die Projektverantwortlichen haben das Vorgehen so angesetzt, dass Teilnehmende des ersten Ausschreibungsverfahrens auch am zweiten teilnehmen konnten. Durch die Möglichkeit, sich insbesondere im Zusammenhang mit BIM-Kompetenz (Building Information Modelling) fachlich zu verstärken, seien sehr gute Bewerbungen möglich gewesen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 17 Absätze und 895 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|21.01.2022
Irkelesbach muss Spitalneubau Platz machen
Volksblatt Werbung