Der Verurteilte legte unter anderem Schrauben unter die Autoreifen seiner Freundin. (Symbolfoto: Shutterstock)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|22.12.2021

Erstgericht muss Strafe für rachelustigen Exfreund neu bemessen

VADUZ - Mit allen möglichen Schandtaten fiel ein 27-Jähriger seiner Ex-Freundin auf die Nerven, bis er vor Gericht landete und ein halbes Jahr bedingte Haft ausfasste. Nach einer gestern abgeblitzten Berufung geht der Fall ans Erstgericht zurück.

Der Verurteilte legte unter anderem Schrauben unter die Autoreifen seiner Freundin. (Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Mit allen möglichen Schandtaten fiel ein 27-Jähriger seiner Ex-Freundin auf die Nerven, bis er vor Gericht landete und ein halbes Jahr bedingte Haft ausfasste. Nach einer gestern abgeblitzten Berufung geht der Fall ans Erstgericht zurück.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 552 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|17.12.2021 (Aktualisiert am 17.12.21 16:27)
Grosses Drama um winzigen Hund