Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Erzbischof Wolfgang Haas. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Glaube
Liechtenstein|17.10.2021 (Aktualisiert am 17.10.21 23:01)

Erzbistum macht bei Weltsynode nicht mit und erntet dafür Kritik

VADUZ - Das Erzbistum Vaduz hat der von Papst Franziskus vor einer Woche gestarteten Weltsynode eine öffentliche Absage erteilt. Dafür erntet Erzbischof Wolfgang Haas scharfe Kritik vom Verein für eine offene Kirche.

Erzbischof Wolfgang Haas. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Das Erzbistum Vaduz hat der von Papst Franziskus vor einer Woche gestarteten Weltsynode eine öffentliche Absage erteilt. Dafür erntet Erzbischof Wolfgang Haas scharfe Kritik vom Verein für eine offene Kirche.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 339 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde
Zunehmend Covid-Patienten am Landesspital: Alle ungeimpft
Volksblatt Werbung