Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Würde der Verkehr unterirdisch geführt, bliebe auf der Oberfläche mehr Raum. (Foto: Zanghellini
Vermischtes
Liechtenstein|13.10.2021

Unterirdisch von Schaanwald nach Balzers

SCHAAN - Autos, Bus und Bahn, Pendler- wie Transitverkehr sollen unter die Erde verschwinden und oben mehr Raum für anderes bleiben. Ein ehrgeiziges Konzept, das aber alle Parteien vorantreiben wollen.

Würde der Verkehr unterirdisch geführt, bliebe auf der Oberfläche mehr Raum. (Foto: Zanghellini

SCHAAN - Autos, Bus und Bahn, Pendler- wie Transitverkehr sollen unter die Erde verschwinden und oben mehr Raum für anderes bleiben. Ein ehrgeiziges Konzept, das aber alle Parteien vorantreiben wollen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 538 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|12.10.2021 (Aktualisiert am 12.10.21 15:20)
Überparteilicher "Schulterschluss" für die Mobilitätszukunft
Volksblatt Werbung