Volksblatt Werbung
Die Einbrecher verschaffte sich über eine Balkontüre Zutritt. (Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|12.10.2021 (Aktualisiert am 12.10.21 15:19)

Unbekannte durchsuchten Einfamilienhaus in Triesen

TRIESEN - Am Dienstag kam es in Triesen zu einem Einbruchdiebstahl. Dabei entstand gemäss Angaben der Landespolizei Sach- und Vermögensschaden in bislang unbekannter Höhe.

Die Einbrecher verschaffte sich über eine Balkontüre Zutritt. (Symbolfoto: Shutterstock)

TRIESEN - Am Dienstag kam es in Triesen zu einem Einbruchdiebstahl. Dabei entstand gemäss Angaben der Landespolizei Sach- und Vermögensschaden in bislang unbekannter Höhe.

Eine unbekannte Täterschaft habe sich zwischen 8.30 Uhr und 9.15 Uhr zu einem Einfamilienhaus begeben und sich über eine Balkontüre Zutritt in das Innere verschafft. In der Folge durchsuchte sie laut Mitteilung Räume und Behältnisse und entwendete diverse Wertgegenstände. Anschiessend habe die Täterschaft den Tatort unbemerkt und in unbekannte Richtung verlassen.

(red / lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 19 Minuten (Aktualisiert vor 19 Minuten)
Erzbistum macht bei Weltsynode nicht mit und erntet dafür Kritik
Volksblatt Werbung