Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Beginn eines Insektenhauses. (Foto: Muriel Romar B.)
Schülerbericht
Liechtenstein|29.09.2021

Natur erkunden – Pausenhof gestalten

VADUZ - Es ist recht früh am Morgen. Draussen ist es eher ungemütlich. Kälte, leichter Wind und vereinzelte Regentropfen bestimmen die Atmosphäre auf dem Pausenhof des Liechtensteinischen Gymnasiums. Dennoch arbeiten dort viele Schülerinnen und Schüler tüchtig mit Schaufel, Spaten und Pickel, um den eigenen Pausenhof mitzugestalten.

Der Beginn eines Insektenhauses. (Foto: Muriel Romar B.)

VADUZ - Es ist recht früh am Morgen. Draussen ist es eher ungemütlich. Kälte, leichter Wind und vereinzelte Regentropfen bestimmen die Atmosphäre auf dem Pausenhof des Liechtensteinischen Gymnasiums. Dennoch arbeiten dort viele Schülerinnen und Schüler tüchtig mit Schaufel, Spaten und Pickel, um den eigenen Pausenhof mitzugestalten.

1 / 2
Neue Pflanzen am LG bieten neuen Lebensraum. (Foto: Muriel Romar B.)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 195 Worte in diesem Plus-Artikel.
(LG)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|28.09.2021 (Aktualisiert am 28.09.21 13:00)
Schmetterlinge im Bauch
Volksblatt Werbung