Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG/LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|08.09.2021 (Aktualisiert am 08.09.21 14:05)

Unbekannte Täterschaft streute Nägel auf Gagoz

BALZERS - Die bislang unbekannte Täterschaft streute laut der Landespolizei am Dienstag etwa eine halbe Stunde vor Mitternacht circa 200 Dachpappennägel auf die Hauptstrasse Gagoz (im Bereich Mühlesträssle). Drei Autos sind in diese Falle gefahren.

(Foto: ZVG/LPFL)

BALZERS - Die bislang unbekannte Täterschaft streute laut der Landespolizei am Dienstag etwa eine halbe Stunde vor Mitternacht circa 200 Dachpappennägel auf die Hauptstrasse Gagoz (im Bereich Mühlesträssle). Drei Autos sind in diese Falle gefahren.

Die Nägel blieben in den Reifen der drei Autos stecken.

Ebenfalls wurden circa 250 Meter westlich mehrere Liter Öl auf der Fahrbahn verteilt, schreibt die Polizei in der Aussendung vom Mittwoch weiter.

Die Fahrbahn musste demach in der Folge für einige Zeit gesperrt werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 129 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 10:00
Das schrieb das «Volksblatt» am 15. Oktober
Volksblatt Werbung