Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Gerichtsgebäude in Vaduz. (Foto: Paul Trummer)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|27.07.2021 (Aktualisiert am 17.08.21 11:28)

Von Freundin angezeigt: Gericht spricht Liechtensteiner frei

VADUZ - Ein Liechtensteiner musste sich am Dienstag wegen gefährlicher Drohung und Körperverletzung vor dem Landgericht verantworten. Angezeigt hatte ihn seine Freundin. Da diese vor dem Richter aber keine Aussage machen wollte, wurde der Mann freigesprochen.

Das Gerichtsgebäude in Vaduz. (Foto: Paul Trummer)

VADUZ - Ein Liechtensteiner musste sich am Dienstag wegen gefährlicher Drohung und Körperverletzung vor dem Landgericht verantworten. Angezeigt hatte ihn seine Freundin. Da diese vor dem Richter aber keine Aussage machen wollte, wurde der Mann freigesprochen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 306 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|20.07.2021 (Aktualisiert am 17.08.21 11:33)
Gewalttätiger Exgatte endgültig verurteilt
Volksblatt Werbung