Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Hundehalter, die mit ihren Vierbeinern in Eschen trainieren wollten, müssen sich weiter gedulden. (Foto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|02.07.2021 (Aktualisiert am 02.07.21 14:40)

Amt schiebt Eschner Hundeauslaufpark Riegel vor

ESCHEN - Aus dem angedachten Hundeauslaufpark hinter dem Eschner Mehrzweckgebäude wird vorerst nichts. Wie aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 16. Juni hervorgeht, haben sowohl das Amt für Umwelt (AU) als auch das Amt für Bau und Infrastruktur (ABI) dem Vorhaben eine Absage erteilt. Dies, weil der Standort im «übrigen Gemeindegebiet» nicht zonenkonform sei.

Hundehalter, die mit ihren Vierbeinern in Eschen trainieren wollten, müssen sich weiter gedulden. (Foto: Shutterstock)

ESCHEN - Aus dem angedachten Hundeauslaufpark hinter dem Eschner Mehrzweckgebäude wird vorerst nichts. Wie aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 16. Juni hervorgeht, haben sowohl das Amt für Umwelt (AU) als auch das Amt für Bau und Infrastruktur (ABI) dem Vorhaben eine Absage erteilt. Dies, weil der Standort im «übrigen Gemeindegebiet» nicht zonenkonform sei.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 92 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 16:26 (Aktualisiert heute 16:31)
Strafverteidiger treffen sich zum 10. Dreiländerforum in Bregenz
Volksblatt Werbung