Der Altar der Pfarrkirche Balzers, hier noch mit Kreuz und Kerzenständer. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|16.06.2021 (Aktualisiert am 16.06.21 20:07)

Kokainkonsum mit Einbrüchen in Keller, Kabinen und Kirche finanziert

VADUZ - Ein gröberer Fall von Beschaffungskriminalität beschäftigte am Mittwoch das Kriminal­gericht. Um ihre Sucht zu ­finanzieren, soll die Angeklagte neben einer Vielzahl an Kellerabteilen unter anderem auch in die Pfarrkirche Balzers eingebrochen sein. 

Der Altar der Pfarrkirche Balzers, hier noch mit Kreuz und Kerzenständer. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Ein gröberer Fall von Beschaffungskriminalität beschäftigte am Mittwoch das Kriminal­gericht. Um ihre Sucht zu ­finanzieren, soll die Angeklagte neben einer Vielzahl an Kellerabteilen unter anderem auch in die Pfarrkirche Balzers eingebrochen sein. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 729 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|09.06.2021 (Aktualisiert am 09.06.21 11:39)
Gewalttätiger Drogenräuber blitzte mit Berufung ab