Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lukas Oehri und sein Lebenspartner hatten Erfolg mit ihrem Instanzenzug. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|16.06.2021 (Aktualisiert am 16.06.21 18:20)

Lukas Oehri: «Unser Sohn ist nun rechtlich abgesichert»

VADUZ - Zehn Jahre nach dem Ja zum neuen Partnerschaftsgesetz darf ein homosexuelles Paar zum ersten Mal ein Stiefkind adoptieren. Volksblatt.li sprach mit Lukas Oehri, dem leiblichen Vater des Stiefkinds. Die Freude sei gross – auch wegen der Symbolwirkung.

Lukas Oehri und sein Lebenspartner hatten Erfolg mit ihrem Instanzenzug. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Zehn Jahre nach dem Ja zum neuen Partnerschaftsgesetz darf ein homosexuelles Paar zum ersten Mal ein Stiefkind adoptieren. Volksblatt.li sprach mit Lukas Oehri, dem leiblichen Vater des Stiefkinds. Die Freude sei gross – auch wegen der Symbolwirkung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was Lukas Oehri zum StGH-Urteil sagt und was er sich von der Zukunft erhofft. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:05 (Aktualisiert gestern 17:14)
Liechtenstein trotz Gewitterwarnung glimpflich davongekommen
Volksblatt Werbung