Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|04.05.2021 (Aktualisiert am 04.05.21 16:58)

Nebenverdienst beim ASD verschwiegen

VADUZ - Ein 36-jähriger Sozialhilfeempfänger hatte dem ASD vergangenes Jahr einige tausend Franken aus einer selbstständigen Nebenverdienstquelle verschwiegen und stand deshalb wegen schweren gewerbsmässigen Betrugs und Geldwäscherei vor Gericht.

(Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Ein 36-jähriger Sozialhilfeempfänger hatte dem ASD vergangenes Jahr einige tausend Franken aus einer selbstständigen Nebenverdienstquelle verschwiegen und stand deshalb wegen schweren gewerbsmässigen Betrugs und Geldwäscherei vor Gericht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 609 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|29.04.2021
Wegen Falschaussagen verurteilt: Gutachten überführt zwei Frauen