Volksblatt Werbung
Die Ärztin Alexandra Marxer berichtete am Samstag von Erfahrungen mit Covid-19-Patienten aus ihrer Praxis und riet zur Impfung. (Foto: Paul Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|19.04.2021 (Aktualisiert am 25.04.21 12:07)

Gefahr von Long Covid auch bei leichter Erkrankung hoch

TRIESEN - Viele merken gar nicht, dass sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, oder haben allenfalls nur leichte Symptome. Bei jedem Vierten macht sich dann aber Long Covid bemerkbar, wie die Ärztin Alexandra Marxer am Samstag im Rahmen der zweiten Ausgabe der Wissenschaftsgespräche Triesen ausführte.

Die Ärztin Alexandra Marxer berichtete am Samstag von Erfahrungen mit Covid-19-Patienten aus ihrer Praxis und riet zur Impfung. (Foto: Paul Trummer)

TRIESEN - Viele merken gar nicht, dass sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, oder haben allenfalls nur leichte Symptome. Bei jedem Vierten macht sich dann aber Long Covid bemerkbar, wie die Ärztin Alexandra Marxer am Samstag im Rahmen der zweiten Ausgabe der Wissenschaftsgespräche Triesen ausführte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 735 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|19.04.2021 (Aktualisiert am 19.04.21 18:26)
Restaurant-Terrassen, Kinos und Sportstadien dürfen wieder öffnen