Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ärztekammerpräsidentin Ruth Kranz rät zur Vorsicht und steht Lockerungen wie in der Schweiz kritisch gegenüber. (Foto: Paul Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|18.04.2021 (Aktualisiert am 25.04.21 12:08)

Ärztekammerpräsidentin warnt vor Beginn der vierten Welle

TRIESEN - Ruth Kranz warnte im Rahmen der zweiten Wissenschaftsgespräche in Triesen vor dem Beginn der vierten Welle. Dass die Schweiz ab Montag ihre Massnahmen grosszügig lockert, stösst bei der Ärztekammerpräsidentin auf Unverständnis.

Ärztekammerpräsidentin Ruth Kranz rät zur Vorsicht und steht Lockerungen wie in der Schweiz kritisch gegenüber. (Foto: Paul Trummer)

TRIESEN - Ruth Kranz warnte im Rahmen der zweiten Wissenschaftsgespräche in Triesen vor dem Beginn der vierten Welle. Dass die Schweiz ab Montag ihre Massnahmen grosszügig lockert, stösst bei der Ärztekammerpräsidentin auf Unverständnis.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 989 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|17.04.2021 (Aktualisiert am 25.04.21 12:06)
Auch Experten gegen Impfpflicht
Volksblatt Werbung