Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Während der «Winterruhe» lockten besonders Glühweinstände viele Gäste an. Zu Regelverstössen kam es allerdings so gut wie nie. (Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|25.02.2021 (Aktualisiert am 25.02.21 09:03)

Bislang nur einzelne Verstösse gegen das Versammlungsverbot

SCHAAN - Obwohl viele Menschen schon «coronamüde» sein dürften, hält die Bevölkerung den Abstand in der Öffentlichkeit offenbar gut ein. Selbst an potenziellen Hotspots wie Glühweinständen seien Verstösse mehr Ausnahme statt Regel.

Während der «Winterruhe» lockten besonders Glühweinstände viele Gäste an. Zu Regelverstössen kam es allerdings so gut wie nie. (Symbolfoto: Shutterstock)

SCHAAN - Obwohl viele Menschen schon «coronamüde» sein dürften, hält die Bevölkerung den Abstand in der Öffentlichkeit offenbar gut ein. Selbst an potenziellen Hotspots wie Glühweinständen seien Verstösse mehr Ausnahme statt Regel.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie viele Verstösse es bislang im Zusammenhang mit Lebensmittelbetrieben gab und wie Landespolizei respektive ALKVW dagegen vorgehen. Bitte melden Sie sich hierfür mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|25.02.2021 (Aktualisiert am 25.02.21 14:20)
Corona-Wochenüberblick: Mutationen legen zu, Positivrate stagniert
Volksblatt Werbung