Volksblatt Werbung
Innerhalb von dreieinhalb Stunden frassen sich die Flammen durch 15 Gebäude im Balzner Dorfkern. (Foto: Erich Nipp)
Anno Dazumal
Liechtenstein|07.02.2021

Das Szenario, das keiner wahrhaben wollte

BALZERS - Heute Sonntag jährt sich der Grossbrand im Balzner «Höfle» zum 20. Mal. In jener Nacht fielen 15 Gebäude der verheerenden Kombination aus Feuer und Föhn zum Opfer. Trotz guter Vorbereitung waren Mensch und Maschine praktisch chancenlos.

Innerhalb von dreieinhalb Stunden frassen sich die Flammen durch 15 Gebäude im Balzner Dorfkern. (Foto: Erich Nipp)

BALZERS - Heute Sonntag jährt sich der Grossbrand im Balzner «Höfle» zum 20. Mal. In jener Nacht fielen 15 Gebäude der verheerenden Kombination aus Feuer und Föhn zum Opfer. Trotz guter Vorbereitung waren Mensch und Maschine praktisch chancenlos.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was sich heute vor 20 Jahren im Balzner Dorfkern zugetragen hat und welche Lehren aus dem Grossbrand gezogen werden konnten. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|12.01.2021 (Aktualisiert am 12.01.21 08:56)
Entstehung der Verfassung: Parteienstreit über demokratische Rechte